Klicken statt schicken!

Bewerben mit dem Facebook-Profil!

Wer oft und gerne im Internet, und vor allem auf Social-Media-Plattformen, unterwegs ist, kennt das: Man hat, wie in unserem Fall, eine interessante Stellenazeige entdeckt und möchte sich bewerben. Nun steht da z.B. “Bitte laden Sie Ihren Lebenslauf hoch.” Und schon ist die Lust auf den neuen Job weg. Denn kaum jemand hat diese Unterlage zufällig gerade parat um sie hochzuladen. Evtl. ist der Lebenslauf nicht aktuell oder gar nicht elektronisch vorhanden. Noch schlimmer: Man hat den neuen Job auf dem Smartphone oder Tablett entdeckt. Pdf  hochladen? Fehlanzeige! Deshalb funktioniert bei regiojobnet ein Anruf, eine Whatsapp-Benachrichtigung, eine eMail oder eben der “Mit Facebook bewerben”-Button.

Erster Klick

Klicken Sie auf den “Mit Facebook bewerben”-Button unter der Stellenanzeige. Facebook stellt nun die Angaben auf der regiojobnet-Seite zur Ansicht zur Verfügung, so dass Sie sehen, was zu regiojob übertragen wird. (Evtl. müssen Sie zuvor sich bei Facebook einloggen, falls Sie das nicht sowieso bereits sind.) Erst mit dem nächsten Klick schicken Sie Ihre Bewerbung ab.

Zweiter Klick

Mit dem Klick auf “Bewerbung übertragen” ist Ihre Bewerbung erfolgt und wir melden uns umgehend für ein erstes Telefonat, in dem wir Ihnen gerne Ihre Fragen beantworten.

Fertig!

Der mögliche Arbeitgeber erfährt nicht über eine eingegangene Bewerbung. Zuerst sprechen wir mit Ihnen. Einem Arbeitgeber teilen wir keinerlei Daten mit, die nicht vorher genau mit Ihnen abgestimmt sind. Versprochen.

Hier diesen Artikel ausdrucken, Freunden schicken oder im Netz teilen

Bitte beachten Sie die Datenschutzerklärung bezüglich sozialer Netzwerke.